Einträge von Andreas Wersch

, , , , , , ,

Brennendes Holzlager

Und wieder war der nächtliche „Brandstifter“ unterwegs, der es offenbar auf Holzlager in Rommelshausen und Stetten abgesehen hat. Auf Grund der Lage und der problematischen Wasserversorgung wurde die Abteilung Stetten nachalarmiert. Mit insgesamt vier Rohren, wegen der starken Rauchentwicklung unter Atemschutz wurde das Feuer fast drei Stunden lang abgelöscht. Da die Holzstapel sehr kompakt aufgestellt […]

Unbekannte zünden Holzstapel an

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 29.10.2018 Polizei sucht nach Bränden mögliche Zeugen In der Nacht auf Samstag wurden in Kernen zwei Holzstapel auf Gartengrundstücken angezündet. Zuerst wurde die Freiwillige Feuerwehr kurz vor Mitternacht wegen des Brands eines Holzstapels im Bereich der Rotenbergstraße in Stetten alarmiert. Dieser war bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits nahezu vollständig abgebrannt. […]

, , , , , , ,

Holzlager in Brand

Bewohner aus der Friedrichstraße meldeten der Leitstelle einen „hellen Feuerschein und starke Rauchentwicklung“ im Bereich des CVJM-Heimes. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte es sich heraus, dass ein größeres Holzlager auf einer Wiese brannte.  Auf Grund der besonderen Lage im Außenbereich wurde die Abteilung Stetten nachalarmiert. Das Ablöschen des Feuers war durch die kompakt gelagerten Holzstapel […]

,

Wenn Flori außer Rand und B(r)and gerät – Kindertag bei der Feuerwehr…

Nicht nur die Stettener Feuerwehrabteilung feiert in diesem Jahr ihren 150. Geburtstag – auch die Jugendfeuerwehr wird 50 Jahre alt. Ein guter Grund, zur „Geburtstagsparty“ einzuladen. Nachfolgend ein paar Bildimpressionen vom Kindertag, über den auch die Waiblinger Kreiszeitung und die Fellbacher Zeitung ausführlich berichten. Ein Dankeschön geht an die Kameradinnen und Kameraden vom DRK Ortsverein […]

Feuerwehr klärt über Gefahren auf

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 15.10.2018 / Wolfgang Gleich Beim Kindertag im Stettener Gerätehaus zeigt die Kernener Wehr, wie ein Fettbrand entsteht und eine Spraydose explodiert Große Kinderaugen gab’s im Saal der Stettener Feuerwehr, und so mancher Knirps hielt angespannt den Atem an und fieberte aufgeregt mit bei den Abenteuern des kleinen Drachen Flori und seinem […]

Das Feuerwehrauto bleibt ganz klar der Renner

Quelle: Fellbacher Zeitung vom 15.10.2018 / Nicole Lemberg Die Jugendfeuerwehr veranstaltet anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums einen Kindertag zum Anfassen mit vielen Probieraktionen und Einsatzfahrzeugen. Mit dem großen Wasserschlauch können die Nachwuchskräfte ihre Zielsicherheit unter Beweis stellen Der Feuermelder im ersten Stock schlägt plötzlich Alarm. Rauch breitet sich langsam im Flur aus und steigt immer höher Richtung […]

Was tun, wenn es im Stettener Schützenhaus brennt…?

Gemeinsame Übung der beiden Kernener Feuerwehrabteilungen – Wasserförderung über lange Wegstrecke [aw] Weite Wegstrecken, die brisante Lage mitten im Wald, keine ausreichende Löschwasserversorgung in unmittelbarer Nähe zum Objekt – wahrlich keine leichte Aufgabe für die Feuerwehr, sollte es – was keiner hofft – zu einem Brand im Stettener Schützenhaus kommen. Mühsam und zeitaufwändig muss das […]