Stettener Feuerwehr lädt am 17.11. zur kulinarisch-musikalischen Weinprobe in die Glockenkelter Mahela Reichstatt wollte eigentlich Fußballerin werden. Bis zur Talentsichtung bei den Stuttgarter Kickers hat sie es dann auch geschafft – und sich am Ende doch für die musikalische Karriere entscheiden. Zum Glück. Am „Tag des Mauerfalls“, dem 9. November 1989  geboren, studiert die Korberin […]

Nicht nur die Stettener Feuerwehrabteilung feiert in diesem Jahr ihren 150. Geburtstag – auch die Jugendfeuerwehr wird 50 Jahre alt. Ein guter Grund, zur „Geburtstagsparty“ einzuladen. Nachfolgend ein paar Bildimpressionen vom Kindertag, über den auch die Waiblinger Kreiszeitung und die Fellbacher Zeitung ausführlich berichten. Ein Dankeschön geht an die Kameradinnen und Kameraden vom DRK Ortsverein […]

Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „150 Jahre Stettener Feuerwehr“ findet am 17. November in der Glockenkelter eine „Kulinarische Weinprobe“ statt. Beteiligt sind die Feuerwehrmitglieder Hans Bader, Christian Schmid (Weingut Medinger), Steffi und Walter Zimmer mit ihren Weingütern sowie die Weingärtnergenossenschaft Stetten, der traditionell zahlreiche Feuerwehrkameraden angeschlossen sind.

Gemeinsame Übung der beiden Kernener Feuerwehrabteilungen – Wasserförderung über lange Wegstrecke [aw] Weite Wegstrecken, die brisante Lage mitten im Wald, keine ausreichende Löschwasserversorgung in unmittelbarer Nähe zum Objekt – wahrlich keine leichte Aufgabe für die Feuerwehr, sollte es – was keiner hofft – zu einem Brand im Stettener Schützenhaus kommen. Mühsam und zeitaufwändig muss das […]

Virtual Operation Support Team unterstützt Krisenstäbe bei künftigen Großschadenslagen [aw] Die Erfahrungen im Umgang mit den Sozialen Medien beim Amoklauf von München im Juli 2016 gaben im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration den Ausschlag, eine Sondereinheit aus den Reihen des Bevölkerungsschutzes zu bilden, die im Krisenfall oder bei Großschadenslagen die jeweiligen Krisenstäbe unterstützen soll. […]

Quelle: Stuttgarter Nachrichten v. 26.07.2018 / Kathrin Haasis Südwesten hat Zugriff auf Löschtechnik der Bundeswehr – Mittlerweile 80 Tote in Griechenland Zum Start der Sommerferien ächzt der Südwesten unter der Hitze – und die Temperaturen steigen weiter. ‚Donnerstag wird voraussichtlich der heißeste Tag‘, sagt Thomas Schuster vom Wetterdienst in Stuttgart. An der Tauber oder im […]

Die Urlaubszeit ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Entspannung und Erholung lassen die persönlichen Energien wieder auftanken. Viele von uns zieht es in die Ferne. Doch die Sicherheitsstandards in einigen Hotels – besonders in entfernteren Ländern –  entsprechen häufig nicht dem Standard, den wir hier gewohnt sind. Daher möchte die Feuerwehr Kernen im Remstal Ihnen die folgenden Tipps mit auf die Reise geben, die Sie bei einem Brand in Ihrem Urlaubsquartier beachten sollten: Weiterlesen

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung Online vom 13.07.2017 / Ramona Adolf Kernen im Remstal. Vom Bodensee nach Heidelberg laufen: Diesen Gewaltmarsch haben 16 Feuerwehrleute aus dem Raum Göppingen vor. Mit dem Lauf wollen sie Aufmerksamkeit für den Landesfeuerwehrtag erregen. Am Freitag führte ihr Weg durch den Rems-Murr-Kreis. An der Glockenkelter in Stetten wurden die Läufer mit kalten […]

[sw] Auf ihrem Weg vom Bodensee nach Heidelberg durchquerte die Feuerwehr-Läufergruppe um Prof. Dr. Michael Reick auch den Rems-Murr-Kreis und die Gemeinde Kernen im Remstal. Pünktlich um 15 Uhr trafen die Läufer, die am frühen Morgen zu ihrer Tagesetappe am „Freitag, dem 13.“ in Holzheim gestartet waren, an der Kreisgrenze und dem vereinbarten Übergabepunkt „Dulkhäusle“ […]

im Rahmen des „Landesfeuerwehrtages“ vom 14.07. bis 22.07.2018 in Heidelberg wird eine Feuerwehr-Läufergruppe aus dem Kreis Göppingen von Kressbronn am Bodensee starten und quer durch das Land nach Heidelberg laufen. Die Läufer durchqueren am Freitag, 13. Juli 2018 auch den Rems-Murr-Kreis. Der Erste Landesbeamte Michael Kretschmar, Kernens Bürgermeister Stefan Altenberger und der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes […]