Dienstag 16.10.2012 19:48 Uhr

Auslösung der BMA in einem Gewerbebetrieb durch einen Defekten Lüfter an einer Kompressoranlage. Durch den defekten Lüfter lief der Kompressor heiß und veranlaste den Wärmemelder auszulösen. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich.Der Betreiber baute die Schallschutzverkleidung ab und startete die Steuerung neu. Dadurch kühlte der Kompressor schnell wieder ab und die Anlage konnte dem Betreiber wieder übergeben werden.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 1-11, Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-74