Mittwoch, 18.06.2014 17:05 Uhr
Alarm-über-Brandmeldeanlage-–-Stettener-Straße

Ein in einer Abstellkammer fest installierten Elektro-Lüfter geriet durch einen technischen Defekt in Brand. Das herabfallende Lüftungsgitter stürzte in die darunter liegende Altpapiertonne, die ebenfalls Feuer fing. Die Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz mit einem Hi-Press-Löschgerät ab. Durch die starke Verrauchung wurden die Bewohner in einen anderen Bereich verbracht. Abschließend wurden umfangreiche Belüftungsmaßnahmen eingeleitet.

Die ebenfalls alarmierten Kräfte aus der Abteilung Stetten und das Drehleiterfahrzeug der Fellbacher Feuerwehr konnten auf Grund der überschaubaren Lage kurz nach ihrem Eintreffen die Einsatzstelle wieder verlassen.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 1-11, Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-45, Florian Kernen 1-74; Florian Kernen 2-11, Florian Kernen 2-23; Drehleiter DLK 23/12 Fellbach