Montag, 26.09.2016 13:31 Uhr

Eine fälschlicherweise eingeschaltete Herdplatte entzündete eine dort platzierte Eierschachtel und das dahinter stehende Radio. Der daraus entstandene Rauch löste die Automatische Brandmeldeanlage aus. Das komplette Obergeschoss war beim Eintreffen der Feuerwehr verraucht, Menschen kamen aber nicht zu Schaden. Die Feuerwehr beseitigte die Brandursache und entrauchte das Gebäude mit einem Überdruckbelüftungsgerät.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 1-11, Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-45, Florian Kernen 2-23