Waiblinger KreiszeitungAm Montagabend brannte ein Mercedes Cabriolet in der Albert-Moser-Straße in Kernen im Remstal vollständig aus. Der 67 Jahre alte Fahrer parkte sein Fahrzeug auf einer Wiese. Unterhalb des Cabriolets lag teilweise Stroh sowie hohes, sehr trockenes Gras. Dieses fing auf Grund des heißen Auspuffs Feuer. Das Feuer griff auf den Pkw über und der Mercedes brannte vollständig aus. Dadurch entstand ein Sachschaden von rund 5 000 Euro.

Aufgrund der derzeitigen Trockenheit rät die Polizei, nicht auf Stroh, hohem Gras oder ähnlichen, schnell entzündbaren Gegebenheiten zu parken.

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 06.08.2013