Freitag, 08.04.2016 17:42 Uhr

Gemeldet wurde über Notruf 112 ein Zimmerbrand. Grund: in einer Küche war Fett in einer Pfanne in Brand geraten. Der Wohnungsinhaber versuchte, die Flammen mit einer Löschdecke zu ersticken, dennoch flammte das Brandobjekt immer wieder auf. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung und brachte die Pfanne zum Abkühlen ins Freie.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 2-11, Florian Kernen 2-23, Florian Kernen 2-41; Florian Kernen 1-11, Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-45; Drehleiter Fellbach DLK 23/12