Mittwoch, 11.06.2014 16:03 Uhr

Aufgrund eines Werkzeugbruchs in einer Metallbearbeitungsmaschine verdampfte Öl, weshalb die Brandmeldeanlage und die interne CO2-Löschanlage ausgelöst wurden. Der betroffene Bereich wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und anschließend an den Betreiber übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-45