Waiblinger KreiszeitungGlimpflich ist eine Brandstiftung am Vereinsheim des Trachtenvereins Almrausch in Kernen ausgegangen. Am Fraitagabend kurz nach 22 Uhr hat der Täter vor der Eingangstür des Vereinsheimes „Trachtenverein Almrausch“ einen nicht mehr erkennbaren Plastikgegenstand abgelegt und entzündet, berichtet die Polizei. Ein Gebäudebrand entfachte sich glücklicherweise nicht, da der Gegenstand von selbst erlosch. Es entstand geringer Sachschaden an der Eingangstür. Die Feuerwehr Rommelshausen war mit 4 Fahrzeugen und 26 Mann vor Ort und musste nicht mehr eingreifen. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Brandstifter mit mehreren Streifen des Polizeireviers Fellbach verlief leider ohne Erfolg.

Der Polizeiposten Kernen bittet unter Telefon 07151/41798 um Hinweise aus der Bevölkerung.

Quelle: WKZ vom 26.10.2013