Wir danken unseren Kameradinnen und Kameraden in der Feuerwehr Kernen i.R. für die im Jahr 2012 in zahllosen Übungs-, Ausbildungs- und Einsatzstunden geleistete Arbeit und die vielen Beweise echter Kameradschaft. Danken möchten wir auch den Familienangehörigen und Partnern unserer Feuerwehrmitglieder, ohne deren Verständnis dieser schwierige und zeitaufwändige Dienst in der Feuerwehr nicht möglich wäre.

Ihnen allen wünschen wir im Kreise ihrer Familien ein erholsames, friedliches Weihnachtsfest und für das kommende Jahr 2013 alles Gute – vor allem aber eine gesunde Wiederkehr von den Einsätzen!

Ein herzliches „Dankeschön“ geht auch an die Kolleginnen und Kollegen des Rettungsdienstes, des DRK Ortsvereins, an die Beamten des Polizeipostens Kernen i.R. und des Fellbacher Polizeireviers sowie an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeindeverwaltung für die stets angenehme Zusammenarbeit im nun zu Ende gehenden Jahr 2012.

 Andreas Wersch und Peter Schneider