Datum: 19. Juni 2020 
Alarmzeit: 17:06 Uhr 
Einsatzort: Kirchstraße (S) 
Fahrzeuge: Kommandowagen 10 , Hilfeleistungslöschfahrzeug 2/43  


Einsatzbericht:

Wassereinbruch in die evangelische Kirche. Die Wasserauffangrinne (sogen. Birko-Rinne) vor dem oberen Eingangstor der Kirche konnte die Niederschlagsmenge nach dem Starkregen nicht aufnehmen, woraufhin Wasser in das Kirchengebäude lief und teilwiese bis in den Turmraum gelangte. Die Feuerwehr beseitigte den Wasserschaden mit einem Nasssauger und Wasserschiebern.

Bild: Sven Kohls (SDMG)