Datum: 14. Juni 2018 
Alarmzeit: 20:48 Uhr 
Einsatzort: Karl-Gerok-Weg (S) 
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen 2/11  


Einsatzbericht:

Anwohner meldeten einen „starken Gasgeruch“ auf der Straße. Die Feuerwehr konnte wenige Minuten später trotz intensiver Kontrolle des Straßenbereichs und der Häuserzugänge keinen Erdgasgeruch feststellen. Allerdings waren in verschiedenen Bereichen starke Blumendüfte aus den Vorgärten wahrnehmbar, sodass hier möglicherwiese eine Täuschung vorlag.