Freitag, 25.10.2013 22:06 Uhr

Im Eingangsbereich  eines Vereinsheim in der verlängerten Kelterstraße hatten bislang Unbekannte Kunststoffgegenstände entzündet, die zu Schäden am Gebäude führten. Ein aufmerksamer Bürger hatte die Flammen entdeckt und daraufhin die Feuerwehr verständigt. So konnte noch rechtzeitig ein Übergreifen auf das Vereinsheim verhindert werden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 1-11, Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-45, Florian Kernen 1-74