Montag, 21.10.2013 16:13 Uhr

Person eingeklemmt - Lortzingstraße (R/S)

Ein dreijähriger Junge rutschte bei seinem ersten Fahrversuch so unglücklich von seinem Rad ab, dass er sich das Bein einklemmte. Der von den Eltern hinzu gerufenen Polizei gelang es allerdings nicht, den Jungen aus seiner misslichen Lage zu befreien und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Diese konnte schließlich den Jungen in enger Abstimmung mit dem Notarzt mit einem hydraulischen Spreizgerät befreien. Das Kind wurde zur weiteren Untersuchung vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 1-11, Florian Kernen 2-11, Florian Kernen 1-23, Florian Kernen 1-45, Florian Kernen 2-51, VRW Fellbach