Sonntag, 28.10.2012 00:28 Uhr

Über die Polizei wurde ein Baum gemeldet, der auf der Landesstraße in Richtung Esslingen beide Fahrspuren blockiere. Die Feuerwehr sägte den entwurzelten Baum ab und zog ihn mit der Winde des Rüstwagens zur Seite. Anschließend wurde die Schneelast, die der Baum auf der Straße hinterlassen hatte, weggeschaufelt. Die um diese Zeit noch sehr rege befahrene Landesstraße wurde während der Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt.

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Kernen 2-11, Florian Kernen 2-51, Florian Kernen 2-23