49/2017 Verkehrsunfall – Landesstraße 1199 Richtung Esslingen (S)


Donnerstag, 28.09.2017 18:30 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1199 in Fahrtrichtung Esslingen. Der Fahrer eines SUV stieß in einer langgezogenen Kurve mit einem PKW zusammen, in dem sich zwei Personen und ein Kleinkind befanden. Ein zufällig am Unfallort vorbeifahrender Arzt übernahm die Sichtung und Erstversorgung der Verletzten bis zum Eintreffen der Feuerwehr, die sofort weitere Rettungswagen und den Notarzt nachforderte. Die schwangere Beifahrerin und das Kleinkind wurden an den Rettungsdienst übergeben, ebenso der Fahrer des SUV. Der schwerverletzte Fahrer des PKW musste von der Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Hierzu wurde auf Grund des Verletzungsmusters in Abstimmung mit der Notärztin ein seitlicher Zugang geschaffen und das Dach hochgeklappt. Im Einsatz befand sich auch ein Rettungshubschrauber. Weiterlesen

Mit „Sicherheit“ gut erholt in den Urlaub starten

Die Urlaubszeit ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Entspannung und Erholung lassen die persönlichen Energien wieder auftanken. Viele von uns zieht es in die Ferne. Doch die Sicherheitsstandards in einigen Hotels – besonders in entfernteren Ländern –  entsprechen häufig nicht dem Standard, den wir hier gewohnt sind. Daher möchte die Feuerwehr Kernen im Remstal Ihnen die folgenden Tipps mit auf die Reise geben, die Sie bei einem Brand in Ihrem Urlaubsquartier beachten sollten: Weiterlesen

Werde Community-User. Mach mit!

FacebookFollow me on InstagramTwitterGoogle+RSS

Unwetter Warnungen

Unwetter Warnungen

Rauchmeldertag!

Archive